Archiv der Kategorie: Landschaften

Disneyland

  Ein Besuch im Disneyland sollte bei einer Reise nach Paris unbedingt auf dem Plan stehen, insbesondere dann , wenn man mit Kindern unterwegs ist. Einplanen für diesen Besuch muss man allerdings mindestens einen ganzen Tag, denn die Wartezeiten an den … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gebäude, Landschaften, Objekte | Verschlagwortet mit , | Hinterlasse einen Kommentar

Winterimpressionen von der Elbe

Die Kälte der letzten Wochen hat zur Bildung von Eisschollen auf der Elbe bei Coswig Anhalt geführt. Auf den zuvor überschwemmten Elbwiesen ist eine Eisdecke zurück geblieben, diese Flächen werden nun zum Rodeln und Schlittschuh laufen genutzt.

Veröffentlicht unter Allgemein, Landschaften | Verschlagwortet mit , , | Hinterlasse einen Kommentar

Blick über die Goitzsche

Vom Ostufer der Goitzsche hat man einen herrlichen Blick über den See hin zur Bernsteinvilla. Nichts erinnert mehr daran, daß hier einmal ein riesiger Braunkohletagebau war, inzwischen ist es ein beliebtes Ausflugsziel in Sachsen Anhalt.

Veröffentlicht unter Allgemein, Landschaften, Objekte | Verschlagwortet mit , | Hinterlasse einen Kommentar

Stadt aus Eisen

Ferropolis, die Stadt aus Eisen auf einer Halbinsel im Gremminer See bei Bitterfeld, ermöglicht eine Reise in Vergangenheit und Zukunft. Ein Ensemble aus fünf riesigen Baggern erinnert an den Tagbau dieser Region. Heute ist es ein lebendiges Museum und Kulturstätte … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Fahrzeuge, Landschaften, Objekte | Verschlagwortet mit , | Hinterlasse einen Kommentar

Einfahrt in den Hafen von Eidfjord

Die Ankunft im Hafen von Eidfjord, gesehen vom Deck 13 auf der AIDA, ist ein besonderer Anblick. Man sieht einen Teil des hübschen Ortes mit den Schieferfelsen im Hintergrund fast wie aus der Vogelperspektive.  In den frühen Morgenstunden herrscht hier noch eine beschauliche … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Landschaften | Verschlagwortet mit , | Hinterlasse einen Kommentar

Villa Hamilton in Wörlitz

Der Architekt F. W. von Erdmannsdorff schuf mit diesem reizvollen Bauwerk ein Meisterwerk der klassizistischen Baukunst. Die Villa  am Fuße des Vulkans entstand als Freundschaftsmonument für den britischen Diplomaten und Geologen Sir William Hamilton.

Veröffentlicht unter Gebäude, Landschaften, Objekte | Verschlagwortet mit , , | Hinterlasse einen Kommentar

Der künstliche “Vesuv”

Auf der Insel “Stein” befindet sich der einzige künstliche Vulkan in Europa, ein Nachbau des Vesuv. Er gehört zum UNESCO- Welterbe des Dessau-Wörlitzer Gartenreichs. Seit 2005 – nach über 20 Jahren der Schließung - wird er am 24.08.2012 wieder für Besucher … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gebäude, Landschaften, Objekte | Verschlagwortet mit , , | Hinterlasse einen Kommentar

Insel Stein in Wörlitz

Die Felseninsel “Stein” lies Fürst Leopold III. Friedrich Franz von Anhalt Sachsen von 1788 bis 1794 in Erinnerung an seine Italienreise errichten. Auf der Insel befindet sich der künstliche Vulkan, ein Nachbau des Vesuv, und die Villa Hamilton.

Veröffentlicht unter Allgemein, Landschaften, Objekte | Verschlagwortet mit , | Hinterlasse einen Kommentar

Mole in Warnemünde

Ein Spaziergang auf der Mole, direkt neben der Einfahrt zum Rostocker Hafen, vorbei am “Alten Strom” von Warnemünde, ist zu jeder Jahreszeit mit entsprechender Kleidung schön.  Man genießt einen Blick voraus auf die Ostsee oder einen Blick zurück auf den herrlichen Strand von … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Landschaften, Objekte | Verschlagwortet mit , , | Hinterlasse einen Kommentar

Heiligendamm – die weiße Stadt

Friedrich Franz I. (1793 – 1843) gründete hier in Heiligendamm an der Ostseeküste das erste Seebad in Deutschland. Die einst herrschaftlichen Villen an der Uferpromenade sind verlassen und verfallen. Sie sollen abgerissen werden und wieder neu entstehen und somit Heiligendamm ein neues … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gebäude, Landschaften, Objekte | Verschlagwortet mit , | Hinterlasse einen Kommentar